LandFrauenVerein   Westenberg

                                                                      gegründet 1958

der Verein um die Gildehauser Mühle

Schneller mit dem QR-Scanner

(kostenlos bei PlayStore)

zum

Landfrauenverein Westenberg



 

Nächster Termin:

 

19. November 2019

14:30 Uhr

Schule Achterberg

Bingo-Spiele-Nachmittag



WER SIND WIR

Der LFV Westenberg wurde im Jahr 1958 gegründet. Er zählte damals 30 Mitglieder. Die heutigen über 230 Mitglieder des Vereins setzen sich aus den Gemeinden Achterberg, Bardel, Westenberg, Waldseite, Hagelshoek, Holt und Haar, Gildehaus und Bad Bentheim zusammen. Wir sind einer von 12 Vereinen des KreisLandFrauenVerband Grafschaft Bentheim und gehören dem Landfrauenverband Weser-Ems.

Der LFV Westenberg  ist weder konfessionell noch politisch gebunden und bietet allen Frauen Spaß und die Möglichkeit abzuschalten. Das Programm ist so vielseitig wie seine Mitglieder.

WIR LANDFRAUEN SIND

... Frauen mit den verschiedensten Interessen
... Frauen verschiedenster Altersgruppen
... Frauen mit den unterschiedlichsten Berufen

... Frauen vom Land, aus dem Dorf und der Stadt.

 

Wir LANDFRAUEN

sind keine:

...„Bäuerinnen von früher“ mit Kopftuch und Stiefel

...„Rentnerband“ und haben nur Angebote für alte Leute

...Frauen, die nur bekannt dafür sind, gut zu kochen und zu backen.

 

WIR LANDFRAUEN BIETEN

...Information und Bildung - zu aktuellen Themen

...Kommunikation 

zwischen jung und alt

...Aktivität und Kreativität - in Kursen und Aktionen

...Kultur durch

Vereinsleben, Reisen

...Pflege von Traditionen.

 

Es erwartet DICH ein ganz gemischter „Haufen“ mit dem gleichen Gedanken:

...Sich zu treffen

...Gemeinsam Spaß zu haben

...Sich weiter zu bilden

...Sich kreativ zu betätigen.

Einfach abschalten und den Alltag für ein paar Stunden vergessen.


WIR LIEBEN WAS WIR TUN

Einladung zu unseren Veranstaltungen

 

Was ist es immer ein Hasten und Eilen,
wir sollten zur Abwechslung mal wieder bei den Landfrauen verweilen.
Die Arbeit zu Hause läuft uns doch nicht weg-
und einmal entspannen erfüllt einen guten Zweck!

Stets bemüht um das Wohl unserer Lieben –
und dann fragen wir, wo ist nur die Zeit geblieben?
Wir müssen uns auch mal Abwechslung gönnen –
Nur ein paar Stunden, dann geht´s wieder los – das Rennen!

Kommen wir dann gutgelaunt wieder nach Hause –
Wissen wir`s genau, es tut gut – so eine Pause!
Dann macht die Arbeit wieder viel mehr Spaß –
Liebe Landfrauen, so glaubt uns das!

Wir wünschen uns zu den Veranstaltungen ein volles Haus,
und denken uns Fahrten und Radtouren aus,
auch Vorträge und kreatives Arbeiten sind dabei,
Klönen, Singen, Gedichte und sonst allerlei!

Es liegt bei Euch, Ihr braucht nur zu kommen –
am besten noch eine Nachbarin oder Freundin mitgenommen!