Aktuelles



 

 

LFV Westenberg

jetzt auch als App auf Dein Handy.

Speicher einfach folgenden Link:

 

https://landfrauen-westenberg.chayns.net/?v=0

 



Schon gewusst…

Als LandFrau kann man nun bares Geld sparen! In der Vorteilswelt der LandFrauen gibt es unterschiedliche Rabatte, auf die man – einmal angemeldet – zugreifen kann. In verschiedensten Bereichen, von Regionales über täglicher Bedarf, Auto, Finanzen, bis hin zu Mode und Accessoires gibt es viele Ermäßigungen. Rabattcodes von überregionalen und regionalen Anbietern können heruntergeladen und im jeweiligen Online-Shop oder direkt an der Ladentheke eingelöst werden.

Zur Anmeldung geht es hier: https://landfrauen.mitglieder-benefits.de 


07. Februar 2021

Kulisse Bad Bentheim

"Wem Gott ein Amt gibt" 

Komödie v. Wilhelm Lichteberg, neu bearbeitet von Heinz Erhardt

Karten am 01. Oktober 2020 ab 9:00 Uhr

Leider sind wegen der Corona Hygieneregelungen nur 50 Plätze zu vergeben.

Pro Landfrauen Mitglied können max. 2 Karten bestellt werden bei

Birgit Gr. Höötmann, Tel. 05924/990811


Der Seniorennachmittag muss aus den gegebenen Umständen leider ausfallen.

Dies finden wir vom Vorstand sehr schade, aber wir haben uns für alle, die dieses Jahr 70 oder älter werden, eine kleine Überraschung überlegt, die wir vorbei bringen werden.


 

29. Juli - 01. August 2021

 

Kleine Landfrauen Fahrt (4 Tage) rund um Aachen



Auszug aus dem Newsletter des Niedersächsischen LandFrauenVerband Weser-Ems e.V.

Mehr unter:  https://landfrauenverband-weser-ems.de

 

Corona-Krise: Geschichten gesucht

Kontaktverbote, Abstandsregeln, Daheimbleiben, Homeoffice... von der Corona-Pandemie ist nicht nur das Vereinsleben, sondern auch jede einzelne LandFrau betroffen. Jede von uns hat besondere Ereignisse oder Geschichten erlebt, die lesenswert sind und mit anderen geteilt werden sollten sei es, weil sie zum Schmunzeln, zum Nachdenken oder zum „daraus lernen“ anregen. DerLandes-verband möchte daraus für seine Mitglieder ein kleines Buch machen. Darinsoll auch über die vielen tollen Hilfsaktionen der Vereine und Kreisverbände in Weser-Ems berichtet werden. Wir freuen uns auf Ihre Geschichte!

Hinweise zu Umfang etc.finden Sie hier: https://bit.ly/38fAwrd

Social Media mit System 

Workshops fanden großen Anklang

Wie könnenFacebook, Instagram & Co. für die Vereinsarbeitbei den LandFrauen eingesetzt werden? Was ist sinnvoll und worauf ist zu achten? Um diese Fragendrehtesich alles in den beiden Workshops, die Jutta Zeissetam 15./16. Juni in Oldenburg bzw. Lingen durchgeführt hat. Zeisset aus Weisweil in Baden-Württemberg ist Online MarketingExpertin, Hofladen-betreiberin und LandFrau mit Leib und Seele. In den Workshopsgab es nicht nur viele Informationen, sondern jede Menge praktischer Tipps.Am Ende hatte jede der insgesamt 29 LandFrauendas Grundgerüst für eine eigene Social Media-Strategie. „Der Workshop hat sich gelohnt und obendrein Spaß gemacht!“ lautete das einhellige Fazit der Teilnehmerinnen.

Vereinsarbeit mit dem Smartphone 

jetzt anmelden!Um sich die Vereinsarbeitzu erleichternbietet das Smartphone viele Chancen. Doch ist beispielsweise die Kommunikation über WhatsApp immer die beste Lösung? Es stehen viele weitere, meist kostenlose Social-Media-Tools für das Smartphone zur Verfügung.Ziel des Praxis-Workshops ist es, Ihnen einige einfache Möglichkeiten vorzustellen, um das Smartphone als Hilfestellung für die eigene Vereinsarbeit zu nutzen.Dabei geht es auch umRegelnund Kommunikationsdisziplin im Umgang mit den verschiedenen Tools. Mehr Informationen finden Sie hier: https://bit.ly/3g1zguw

Souverän in Konflikten

neues Angebot im SeptemberWer sich in Vereinen oder Verbänden engagiert und Verantwortung übernimmt, wird irgendwann Zeuge oder Teil eines Konfliktes sein. Konflikte sind unangenehm und bereiten Stress, aber fraukann lernen möglichst gelassen und souverän mit ihnen umzugehen, sowohl als Außenstehenderwie auch als Konfliktpartner. Genau darum geht in diesem Seminar am 14. September in Oldenburg. Die Teilnehmerinnen erwartet eine ausgewogene Mischung aus inhaltlichen Impulsen, Übungen und lebendigem Austausch.Referent Peter Jantschist ausgebildeter Klärungshelfer, Mediator und Trainer. Mehr Informationen zum Seminar finden Sie hier: https://bit.ly/3ihflcM

Demokratie meint dich!

LandFrauen mischen mit!„LandFrauenmischen mit“ lautet das Jahresmotto des Landesverbandes Weser-Ems. Es geht darum, sich mit Politik zu befassen und gemeinsame Anliegen voranzubringen. Nun gilt es, das Jahresmotto mit Leben zu füllen. Dabei hilft das neue Projekt „Demokratie meint dich!“,das wir zusammen mit unserem Schwesternverband in Hannover durchführen und vom Land Niedersachsen gefördert wird. Danach können Kreisverbände und Ortsvereine einen Zuschuss von bis zu 300 Euro für eine Veranstaltung zu dem Thema erhalten. Mehr Informationenwerden Sie in Kürze auf unsere Homepage finden.

Dorfhelferinnen:

Neuer Weiterbildungskurs startet im September!Am 14. September startet in Loccum (bei Hannover) der nächste Weiterbildungskurs zum/r Dorfhelfer/in. Der Kurs dauert 14 Monate und wird vom EvangelischenDorfhelferinnenwerk Niedersachsen e. V. angeboten.Mehr Informationen finden Sie hier: https://www.dhw-nds.de/weiterbildung.html


LandFrauen Fahrt 2021 - Flander und Wallonie






Es ist einmal Zeit DANKE zu sagen!

Danke,

an die vielen Landfrauen, die unermüdlich und ehrenamtlich, die unzähligen

Mund-Atem-Masken erstellen.

Dies oftmals unter erschwerten Bedingen, da besonders Gummiband schwer bis gar nicht zu bekommen ist.

Eure unzähligen freiwilligen Stunden Arbeit,  die Leben retten helfen können, sind unbezahlbar!

 

DANKE - DANKE -  DANKE - DANKE - DANKE - DANKE - DANKE - DANKE - DANKE - DANKE-




Grüne Kreuze - Respektiert die Arbeit der Landwirte

Vor einiger Zeit startete Steffi Frentjen den Aufruf, das Landwirte die grünen Kreuze aufstellen. Eins hat es bis in die Kreisverwaltung , zusammen mit der Erntekrone ( LFV Suddendorf-Samern, Ohne) geschafft.



Heute (27. Mai) wurden bei einem sehr informativen Termin die von uns Landfrauen der Grafschaft Bentheim gefertigten Herzkissen übergeben.

Nochmals ein großes "DANKESCHÖN" an alle Beteiligten.



Rednerpult

Zum 60. Jubiläum unseres Verein haben wir ein Rednerpult anfertigen lassen. Passend zur Adventsfeier wurde es mit dem LandFrauen Logo, der Biene, und unserem Vereinsnamen verziert.

 



Annahme und Ausgabe von Lebensmitteln und KleidungBentheimer Tafel e.V.
Hilgenstiege 4 in Bad Bentheim, Tel: 0 59 22 - 68 77 83
Öffnungszeiten Annahme von Lebensmittel und Kleiderspenden
dienstags: 9.00 – 13.00 Uhr
freitags: 9.00 – 13.00 Uhr
Benötigt werden
• Winterbekleidung für Erwachsene und Kinder
• Winterschuhe und Winterstiefel für Erwachsene und Kinder
• Mützen, Schals und Handschuhe
Haltbare Lebensmittel:
Konserven, Reis, Nudeln, Mehl, Zucker, Kaffee und Tee

 

Kinnerrieme up Platt

Der Groafschupper Plattproater Kring e.V. und Anna Thekla Ruhe haben das Buch mit neuen Finger- und Bewegungsspielen, Gebeten und Gedichten herausgebracht. Viele Texte eignen sich für kleinere Aufführungen in der Herbst- und Winterzeit mit ihren zahlreichen schönen Festen.

ISBN 3-922428-93-2 -  VK 10,50 €

Wer mal reinschauen möchte - bitte beim Vorstand melden!