Fotos 2018/19

Adventsausstellung "BlumenGilde"

Am 10. und 16. November duftete es lecker nach frischen Waffeln und Neujahrskuchen bei der Adventsausstellung der "BlumenGilde" in Gildehaus.

An einem zweiten Stand legte die Spielschar Gildehaus leckere Bratwurst auf den Grill.



BINGO- Nachmittag

Der Bingo-Spielnachmittag zog 16 spielbegeisterte Frauen in die Schule Achterberg. Hilde Bardenhorst wurde unsere erste dreifach Bingo Gewinnerin. Hier gab es kleine Preise zu gewinnen. Nach Kaffee/Kuchen wurden dann diverse Spiele in kleinen Gruppen gespielt.



Erntekrone

In einer kleine Feierstunde wurde unsere Erntekrone  zur Freude der Bewohner und Bediensteten im Eingangbereich aufgestellt.

 

 



Erntedankfeier

Rund 170 Landfrauen folgten der Einladung zur diesjährigen Erntedankfeier ins festlich geschmückte Landgasthaus Niermann.

Bevor Kaffee/Kuchen genoßen wurde, rief Sandra Jonas allen Landfrauen zu, "Lasst euch nicht unterkriegen" und übte knallharte Gesellschaftskritik. Bezirksvorsitzende Annelene Ewers berichtete über aktuelle Umweltprojekte. Stellv. Landrätin Helena Hoon gab einen Überblick über den weltweiten Erfolg der Grafschafter Betriebe. So gehen Küchen nach New York und Sitzmöbel nach Nigeria. In der Andacht von Hedwig Lamm (kath. KirchengemeindeI wurde für die eingebrachte Ernte aber auch für die Familie, Gesundheit und zeit gedankt. Musikalisch untermalt wurde der gelungene Nachmittag von den "Guitar Kids".

 



Gala-Abend

60 Jahre Kreislandfrauen Grafschaft Bentheim

Zum Jubiläum hat der Kreisvorstand hervorragende Künstler und Künstlerinnen aus der Grafschaft engagiert (Powerfrauen aus Gildehaus, Sängerin Jana Breman mit Leif Borgmann am Flügel/Gitarre, Linda Ebgers und Antina Hermeling als "De beden Süsters", Laura Bor und Matthis Büttelmann von der Tanzsportgemeinschaft Nordhorn und als Poetry Slamerin Inga Roelog.  Alle Künstler boten  den Gästen ein buntes vielseitiges Program. Kulinarisch wurden die Zuschauer vom Grafschafter Landservice sehr lecker mit Finger Food beköstigt. Worauf viele Frauen gespannt warteten war die Bekanntgabe der Gewinner der Aktion "Komm fiets mit!"

150.395 km - stolze 3,7 mal umrundeten Grafschafter Landfrauen in 4 Monaten den Erdball.
Als Siegerin ging Hanni Geerds mit 4144 Kilometern hervor. Aus unserem Verein dürfen sich Christel Manz, Ilona Weinberg und Rita Schildermann über Preise freuen. Glückwunsch! Als beste Vereinsleistung durfte sich der Landfrauenverein Osterwald mit 28.636 km über den 1. Platz freuen.



Kochen mit Kinder - Ferienpass-Aktion 2019

In diesem Jahr lautete das Motto:

"Leckeres aus dem Garten - frisch auf dem Tisch".

Leckere Rezepte hat sich das Orga-Team rund um Marion Schultwessel dazu ausgedacht. In je einer Vor- und Nachmittagsgruppe wurde eifrig geschnippelt, gekocht, schön angerichtet und  gegessen. Immer wieder schön, das Jungen und Mädchen Interesse am gesunden Essen zeigen.

Dankeschön an das Team um Marion für die Unterstützung.



Bunter Abend mit Verabschiedung von Annegret Aalken aus dem Vorstand

Volles Haus in der bunt geschmückten alten Schule Achterberg bei der Verabschiedung der ehemaligen 1. Vorsitzenden. 13 Jahre Vorstandarbeit wurden in einer Fotoschau und vom Vorstand dokumentiert. Die erweiterten Vorstandsdamen aus Vertrauens- und Fachfrauen sowie der Landfinken Chor sorgten mit Liedern für Unterhaltung. Cocktails und Fingerfood fanden reißenden Absatz. Über die tollen Geschenke und Foto/Grußwortkette freute sich Annegret Aalken sehr und dankte allen Landfrauen und Vorstandkolleginnen für die super tolle gemeinsame Zeit und Unterstützung.



1. Willkommens-Abend für neue Mitglieder

Unseren Landfrauenverein Westenberg mit seinen zahlreichen Angeboten kennen lernen war das eine Ziel des Abends. Sich austauschen, besser kennen lernen ebenfalls ein wichtiger Bestandteil des Abends. Das Ergebniss:

Eine volle Schule Achterberg mit vielen netten Frauen mit viel Gesprächsthemen und das alles bei leckerer Bowle und Brot mit Dipps.



Fahrradtour - ganztags

Am Treffpunkt Badepark Bad Bentheim  ging es für 34 Landfrauen los.

Ilona Weinberg und Christel Manz hatten sich eine tolle Strecke ausgesucht. Im Garten "Haus Welbergen" blühten die Blumen vieler Arten in voller Farbenpracht. Im Landcafe Sellerfeld erwartete und Kaffee und selbstgebackener Kuchen. Am Ende der ca. 61 km stärkten sich die Teilnehmerinnen am leckeren und reichlichen Grill-Büfett in der Gaststätte Hesselink, Gildehaus.

Eine schöne harmonische Tagestour die von allen mit Begeisterung und Dank für Ilona und Christel endete.



Belgische Landfrauen zu Gast

15 deutschsprachige Landfrauen aus Belgien wurden während ihrer 3-Tage-Tour in Bad Bentheim von Annegret Aalken am Samstag per Rad durch unsere schönen Ortschaften geführt. In der Schule Achterberg wurde mit Kafee/Kuchen eine Rast eingelegt. Unser LF Vorstand sorgte für die Beköstigung und die Tanzgruppe führte zwei Tänze auf. Begeitert tanzten einige LF aus Belgien mit. Nach regen Gespächen ging es wieder aufs Rad.

Unsere Landfrauen Westenberg sind herzlichst eingeladen zu einem Gegenbesuch.

 



Nesteldecken für die Bewohner des Pflegeheim am Dillenweg

Übergabe der fast 20 Nesteldecken für an Demenz erkrankte Bewohner des Pflegzentrum am Dillenweg in Gildehaus.

Ein ganz großes Dankeschön von der Heimleitung für diese tolle Spende an die Näherinnen.

 

 

 

 

 

 

Wir vom Vorstand sind überwältigt vom Ideenreichtum unser Landfrauen.

Danke für Eure Unterstützung !



Kochabend "Finger Food und Partyschmaus" in der Kochschule Lübbering in Nordhorn

Seminarleiterin Kornelia Schmidt hat den Abend für uns sehr gut vorbereitet.

Nach dem leckeren Willkommensgetränk gab es eine kurze Einführung über Handhabung und Neuigkeiten der Haushaltsgeräte. Eifrig und mit ganz viel Spaß wurden dann sehr leckere Köstlichkeiten zubereitet.

Alle Teilnehmer haben diesen tollen Abend sehr genossen.



Kochabend " Mamma Mia" in der Kochschule Lübbering in Nordhorn

Der Koch hatte alles sehr gut vorbereitet. Nach dem Begrüßungscocktail wurden die Geräte erklärt und schon ging es los ...

Alle hatten viel Spaß und es war ein super leckeres italienisches Festmenü.



Näh-Cafe: Aktion "Herzkissen"

Rege Beteiligung an beiden Terminen des Näh Cafe für die Herzkissen. Egal ob an der Nähmaschine, beim Füllen oder Zunähen überall wurde eifrig gewerkelt.

Insgesamt haben die LF Westenberg 77 Kissen erstellt.

Danke allen Beteiligten für die gute Sache!



Infostand des LFV Westenberg beim

2. Frühlingsmarkt Genossenschaft Gildehaus

Mit der landesweiten Aktion "Landfrauen zeigen Flagge" machten wir auf die Arbeit der Landfrauen Vereine aufmerksam.

Frische Landeier gab es beim Glückrad drehen zu gewinnen.



Mitgliederversammlung 2019 mit Wahlen

72 wahlberechtigte Mitglieder fanden den Weg ins Landgasthaus Niermann zur Mitgliederversammlung 2019.

Nach der Begrüßung von Johanne Kampert und Annegret Steveker vom Kreisvorstand folgten die Regularien mit Jahresbericht (Sandra Jonas) und Kassenbericht ( Ulla Kotte). Die Entlastung des Vorstands erfolgte durch die Mitglieder.

Aus dem erweiterten Vorstand wurden verabschiedet:

Henni Hoff und Gudrun Veenaas-Ruhkamp- Fachfrauen für Landwirtschaft und ländlicher Raum. Dieses Ehrenamt übernehmen Melanie Becker und Anja Amt gefunden

Ebenfalls wurden Gerda Tangenberg und Berndine Schwalm/de Jong als Vertrauensfrauen verabschiedet. Ihr Ehrenamt wird von Frieda Borgmann und Johanne Rosner übernommen.

Abschied nahm auch die 1. Vorsitzende Annegret Aalken nach 13 Jahren Vorstandsarbeit. Neu in den Vorstand wurde Birgit Gr. Höötmann gewählt.

Als Unterstützung für den Vorstand wurde ein Pool von Frauen gefunden die Fahrten, Radtouren, Vor- oder Nachmittagsveranstaltungen unterstützen oder organisieren.

Vor den Wahlen und Verabschiedungen gab es einen Ausblick und Infos über die kommenden Veranstaltungen und Aktionen des laufenenden Jahres.



Kreislandfrauen Nachmittag

Ca. 460 Landfrauen und Gäste fanden den Weg in die Alte Weberei in Nordhorn.

Grußworte überbrachten u.a. Ina Janssen (Vorsitzende des LF Verband) und Anne Lene Ewers (Bezirksvorsitzende Emsland/Grafschaft Bentheim).

30 Stände beim Koffermarkt boten den Teilnehmerinnen Vielfältiges zum  Stöbern, Probieren und Kaufen. Gastredner Jürgen Petersen zog das Publikum mit seinen Gedächtnistricks in seinen Bann.

Und mit besonders viel Applaus wurden die Darbietungen der Akrobatik-Turn-Gruppe des VFL Weiße Elf aus Nordhorn belohnt.

Ein Lob an den Kreisvorstand für die gelungene Veranstaltung.

 



Kamelien wohin man sieht!

28 Landfrauen ließen sich von dem stürmischen Wetter nicht abhalten, die beeindruckende Sammlung verschiedenster Kamelien von Fam. Criegee in Schüttorf zu bewundern.

Die Hobbygärtnerin imponierte mit Fachwissen und beantwortete jede der zahlreichen Fragen zur Hege und Pflege.

Bei Kaffee und Kuchen im Hotel Stähle wurde noch eifrig weiter gefachsimpelt.



Gesamtvorstand Versammlung

Rosenmontag versammelte sich der Vorstand, die Vertrauens- und Fachfrauen zur letzten Versammlung vor der Mitgliederversammlung.

Es gab viel Neues so wie Daten und Fakten aus dem Vereinsleben.



Cafeteria- Plattdeutsches Theater

Leckere Torten von unseren Landfrauen für die Besucher des plattdeutschen Theaterstück "Urlaub in`t Schwienschott" der Spielschar Gildehaus. Tolles Stück, super Leistung der Spielschar, nettes Publikum und fleißige Bienen während der Pause an der Kuchentheke.

Ein großes Dankeschön allen Bäckerinnen und Helferinnen.

 



Winterabend mit den Vertrauens- und Fachfrauen

Mit Glühwein, Bratapfellikör und leckerer Suppe bedankte sich der Landfrauenvorstand bei den Vertrauens- und Fachfrauen für die geleistete Arbeit im letzen Jahr.

Ein geselliger Abend mit einer ganz tollen Überraschung für den Vorstand.

 



Kurs: Gedächtnistraining

Das Gedächtnis trainieren und dabei Spaß haben?

In der Schule Achterberg zeigt Henni Hoff den Frauen mit vielen praktischen Tipps und Ratschlägen wie das geht.

 



Kulisse: "Drei Männer im Schnee"

Endlich war es so weit:
80 Landfrauen teils mit Partnern, erlebten die Vorstellung “ Drei Männer im Schnee“ in der “Kulisse.“ Ein toller Abend mit hervorragenden Darstellern und begeisterten Publikum.

 



Neujahrs-Gals 2019

Ein grandioses Konzert durften 7 Landfrauen im Kursaal Bad Bentheim erleben.  Nach dem mitreißenden Chor "Dekoor Close Harmony" aus Uetrecht gelang es nach der Pause dem Orchester "Ensemble Vinorosso" aus Detmold das Publikum in seinen Bann zu ziehen.

 

 



Klönfrühstück

83 Landfrauen ließen sich das leckere Frühstück bei netten Gesprächen schmecken. Die Foto-Schau vom Gala-Abend (Jubiläum 60 Jahre LFV Westenberg) sorgte für heitere Unterhaltung. Des weiteren wurde die Notfallmappe/Notfalldose vorgestellt. Natürlich fehlten Überblick und Neuigkeiten aus dem Vereinsleben für das Jahr 2019 dabei auch nicht.



Start - Nähkurs 1 und Kurs 2

Zwei Kurse mit je 10 Frauen (Anfängerin bis Hobbynäherin) lernen immer wieder Neues oder vertiefen ihr Wissen. Von Puppenkleidung über Halstücher, Kissenbezüge, Patchwork oder aktuelle Kleidung, es ist alles dabei. Genäht wird was gefällt.

Und immer steht Else ter Bahne mit Tipps oder bei Fragen helfend zur Seite. Selbst Anfänger halten schnell ein erstes Ergebnis in den Händen.



Neujahrskuchen backen - Pflegezentrum Dillenweg

Mit musikalischer Unterhaltung der Trekkebühler Gildehaus wurde das Jahr 2019 mit leckeren Neujahrskuchen - gebacken von Hanni B., Fenni S., Margarete V., Grete R., Annegret P. und einigen Bewohnern des Pflegezentrum Dillenweg vor Ort gebacken - begrüßt.
Jedes Jahr aufs Neue ein schöner Beginn des vor uns liegenden Landfrauenjahres.

Dankeschön an die Landfrauen für ihren Einsatz.



Adventsfeier 2018

Im festlich geschmückten Saal des Landgasthaus Niermann feierten rund 90 Landfrauen Westenberg ihre Adventsfeier.

Es wurden weihnachtliche Lieder gesungen, Gedichte und Geschichten vom Vorstand vorgetragen. Von der kath. Kirchengemeinde Bad Bentheim hielt Pastor Goldbeck eine kurze Andacht bevor die leckeren Torten der Vertrauensfrauen zur Kaffeepause gereicht wurden.

Weihnachtskarten, kl. Adventsgestecke,  selbstgestrickten Socken und Holzdekorationen zauberten einen Flair von Weihnachtsmarkt in den Festsaal.

Die Vertrauens- und Fachfrauen erhielten in diesem Jahr ein Zeitgeschenk. Am 15. Februar 2019 sind sie eingeladen zu einem gemütlichen Winterabend.

 



Knobel-Abend mit Gewinnübergabe

Am 22. November erhielten wir in der Schule Achterberg den symbolischen Scheck über 500 €, unseren Gewinn aus der Kronkorkenauslosung im Mai 2018.

Im Rahmen unseres Knobelns ging ein mit weihnachtlichen Leckerein gefüllter Präsentkorb an die glückliche Gewinnerin Brigitte Frentjen.

Rund 60 Teilnehmer hatten Spaß beim Punkte zählen, ärgerten sich über die 1 und freuten sich am Ende der Veranstatlung über schöne oder lustige Preise.



Messe "Mode, Heim & Handwerk" in Essen

54 Landfrauen haben die Messe in Essen besucht. Über Modenschau, Live Cooking mit Kostproben, Vorführungen und Austellungen verschiedenster Arten und die leckeren Sekt- und Weinproben fanden bei den Teilnehmerinnen großen Anklang.

Auf dem Heimweg überraschte der Vorstand noch mit diverser Finger Food und Sekt/Orangensaft.



 

Unter "Video"

findet Ihr die Auftritte

der Tanzgruppe

und der Landfinken

"Wees Du noch .... ?"

60 Jahre LFV Westenberg im Rückblick

Rund 95 Landfrauen folgten der Einladung zum gemütlichen Rückblick auf 60 Jahre Vereinsgeschichte.

Im herbstlich dekorierten DGH Waldseite erwartete die Teilnehmer ein bunter Mix mit Gesang des LandFrauenChor der Grafschaft Bentheim, die in diesem Jahr ihr 30jähriges Jubiläum feiern. Ebenfalls zeigten die Vereinsgruppen "landfinken Chor" und die Tanzgruppe LFV Westenberg ihr Können.

Frau Annelene Evers, Vorsitzende der Landfrauen Emsland/Grafschaft Bentheim stellte sich vor.

Mit Mitgliedern aus den früheren Vorständen gab es einen lockeren Rückblick in 60 Jahre Vereinsgeschichte.

Große Freude herrschte über die zahlreiche und köstliche Tortenspende des LFV Sieringhoek.

 


Der Anfang ist gemacht

Nesteldecken für Demenzkranke in Pflegeheimen.

Die ersten Nesteldecken sind bei mir eingetroffen.

Herzlichen DANK

an die kreativen Spenderinnen.

Wir sammeln noch bis Ende Mai, danach werden die Nesteldecken an die Pflegeheime verteilt.